Nachhaltiges Investieren Bei Insight

Kontakt

Kontaktieren Sie uns per Telefon +44 20 7321 1928

oder per E-Mail Europa-Team

Wichtige Informationen zu Insights Datenerhebungs-Richtlinien erhalten Sie HIER.

Abdallah Nauphal, CEO

Das neue Jahrzehnt begann dramatisch. Die Coronavirus-Pandemie wird weit reichende gesellschaftliche und wirtschaftliche Folgen für uns alle haben, und Aspekte wie der Klimawandel und extreme Wetterbedingungen stellen zusätzliche Sorgen für die Anleger da.

Statt jedoch einfach nur zu versuchen, die Auswirkungen dieser Ereignisse vorherzusagen, spielt Insight eine aktive Rolle bei der Partnerschaft mit unseren Kunden, um die langfristigen Ergebnisse zu beeinflussen. Es erfüllt mich mit Stolz, dass Umwelt, Soziales und Unternehmensführung (ESG) schon lange zentrale Faktoren des Ansatzes von Insight sind. Die ESG-Risiken bei unseren Research-Aktivitäten zu verstehen und diese zu berücksichtigen, ist ein wesentlicher Teil bei der Ermittlung eines genauen Marktwerts für jede Anlage.

Was die Schritte betrifft, die wir unternommen haben, um der Bedeutung der Agenda für verantwortungsvolles Investment Rechnung zu tragen, so umfassten im Jahr 2019 über 80 % (gegenüber 54 % im Jahr 2018) unserer Engagement-Meetings mit Emittenten von Staats- und Unternehmensanleihen Diskussionen über Aspekte des verantwortungsvollen Investments. Wir haben auch ein proprietäres Scoring-System eingeführt, das maßgeschneiderte Daten zu einer Reihe von ESG-Kriterien für mehr als 6.500 Unternehmen und 850.000 ihrer Tochtergesellschaften liefert, was unsere Analysefähigkeiten und die Kundenberichterstattung verbessert.

In Zusammenarbeit mit den Inhabern von Vermögenswerten waren wir auch bestrebt, aktiv Einfluss auf politische Entscheidungsträger und Aufsichtsbehörden bezüglich verschiedener Aspekte im Zusammenhang mit der langfristigen Nachhaltigkeit der Finanzmärkte auszuüben.

Bitte sprechen Sie uns an, wenn Sie weitere Informationen hierzu wünschen. Wir sprechen gerne mit Ihnen über Einzelheiten unserer Aktivitäten im Bereich des verantwortungsvollen Investments und unsere Möglichkeiten, Sie und Ihre Begünstigten bei der Erreichung Ihrer Ziele zu unterstützen.

Nachfolgend finden Sie ein kurzes Video, welches Insights Ansatz zum nachhaltigen Investieren und die Integration von ESG-Faktoren im Fixed-Income-Bereich beschreibt.


Referenzen zu Insight und Verantwortungsvollem Investment

  • Insight war ein Gründungsunterzeichner der PRI im Jahr 2006, als weltweit führender Verfechter verantwortungsvollen Investments. Zu den Unterzeichnern des PRI zählen Anlageverwalter und Inhaber von Vermögenswerten mit Billionen von Dollar an verwaltetem Vermögen.
  • Wir zählten seit unserer Gründung im Jahr 2002 zu den Unterstützern der Initiativen Institutional Investors Group on Climate Change (IIGCC) und CDP.
  • Insight nimmt seit über einem Jahrzehnt ESG-Erwägungen in seinen Entscheidungsfindungsprozess auf.
  • Im Jahr 2016 erhielt Insight den Tier-1-Status vom britischen Financial Reporting Council, womit anerkannt wird, dass wir „eine qualitativ hochwertige und transparente Beschreibung [unseres] Stewardship-Ansatzes und Erläuterungen zu einem ggf. erforderlichen alternativen Ansatz“ bieten.
  • Insight verwaltet ESG-Strategien, einschließlich solcher mit klassenbesten Zielen und Kriterien in Bezug auf Klima, positive Auswirkungen und Ausschlüsse. Zum 30. Juni 2020 verwalteten wir mehr als 12,1 Mrd. Euro im Rahmen von ESG-Strategien1.
  • Im Jahr 2020 erhielten wir in der PRI-Umfrage A + -Rating in allen wichtigen Kategorien. Dies spiegelt unser kontinuierliches Engagement wider, verantwortungsbewusste Anlagepraktiken in alle Aspekte unseres Geschäfts einzubeziehen.

1Das verwaltete Vermögen (AUM) wird durch den Wert von Kassapapieren und sonstigen wirtschaftlichen.

Der Inhalt dieser Website ist nicht als Vorhersage, Research oder Anlageempfehlung zu verstehen. Die Investition in jegliche Strategie birgt ein Verlustrisiko, welches teilweise auch auf Wechselkursschwankungen beruhen kann.