507A7B86-7507-41CB-8F0A-9AD191E32DA5 64A7790B-23B8-4FDB-B6C9-BC79573952FF 513D0B9D-7474-4D61-863F-70F1B3696FB7 60F0322F-B5F4-4A4F-B505-A8773B90F3B9 Comments A5B32EC7-3D41-482F-8D63-40B8CC4B0807 86DDA3D7-F193-4FF9-BE89-5AF7F4C92A8F 1FAE3C2F-8600-47BE-8D04-C46DC4FFD6B0 47ACF625-4F24-4613-9C4E-5E81CABE1FBA FB57FEB0-874D-4585-BF2D-FAAE8EBC17F6 AD97905C-02C9-4A07-9EEA-DA1F36CC7FA8 8727CDE7-CFD1-40EA-A8AF-256882E677CA B052573C-CEE4-4CD1-B86F-C9CB0202622C 1FDA88B9-6396-4BE0-B01D-4DC4FA38A632 6CD0F19E-3C61-44FC-9723-C7737416CD7C 62D3F811-1C6C-477C-972B-FE52539070FC•• 1FAE3C2F-8600-47BE-8D04-C46DC4FFD6B0 47ACF625-4F24-4613-9C4E-5E81CABE1FBA FB57FEB0-874D-4585-BF2D-FAAE8EBC17F6 EF459BAF-1347-4C71-9008-BDB3136FCCE8 3BB10396-3999-4821-82D8-3568DE598D06 F3D95CB7-5CF3-4B27-8B55-AA78EDF89759 63057605-E453-4FDE-89BC-ABD2BC6600E2 Views 6CD0F19E-3C61-44FC-9723-C7737416CD7C
    image image

    Editorial Committee

    Editorial Committee

    Global macro research hub

    Das Global Macro Research Editorial Committee, unser Redaktionsausschuss für globale Makroanalysen, sichtet und begutachtet Research und Analysen unserer globalen Investmentteams zu langfristigen Investment-Themen. Er erteilt auch selbst Researchaufträge zu Themen, die aus seiner Sicht von Relevanz für die Märkte sein könnten.

    Redaktionsausschuss

    Das Global Macro Research Editorial Committee, unser Redaktionsausschuss für globale Makroanalysen, sichtet und begutachtet Research und Analysen unserer globalen Investmentteams zu langfristigen Investment-Themen. Er erteilt auch selbst Researchaufträge zu Themen, die aus seiner Sicht von Relevanz für die Märkte sein könnten. Der Ausschuss wählt die Research Papers aus, von denen er glaubt, dass sie für unsere Kunden am relevantesten sind und als Basis für externe Publikationen dienen können. Mit diesen haben wir die Möglichkeit, unsere Gedanken und Überlegungen sowie deren Entwicklung im Zeitablauf transparent darzustellen.

    Die Erstellung von Research Papers ist in unseren Top-Down- Investmentprozess eingebettet

    Primärer Ort für Diskussionen über langfristige ökonomische und marktbezogene Themen ist das monatliche Economics Meeting zu volkswirtschaftlichen Themen. Dessen Vorsitzender ist Adrian Grey, unser Global Chief Investment Officer. Teilnehmer sind Abteilungsleiter mit Zuständigkeit für bestimmte Regionen oder Strategien sowie die betreffenden Portfoliomanager und Analysten. Bei den Meetings geht es darum zu bestimmen, wo wir uns gerade im Konjunkturzyklus befinden, außerdem wird über längerfristige Trends mit möglichen Auswirkungen auf die Märkte diskutiert.

    Die benötigten Konjunkturprognosen stellt das Global Rates and Macro Research Team zur Verfügung. Dieses Team unter Leitung von Gareth Colesmith, Head of Global Rates and Macro Research, besteht aus sieben Investmentexperten, die im Durchschnitt mehr als 20 Jahre Erfahrung besitzen. Es kann auf die volle Bandbreite der Expertise unseres Unternehmens zugreifen. Einmal wöchentlich kommt das Team zusammen. Neben seinen Aufgaben im  Portfoliomanagement obliegt ihm die Erstellung von Prognosen für wichtige Wirtschaftsvariablen wie Wachstum und Inflation. Diese Prognosen werden zusammen mit Faktoren wie politische Einflüsse, Zentralbankkultur und geldpolitische Rahmenbedingungen genutzt, um Einschätzungen zur Zinsentwicklung zu formulieren, die wiederum in die entsprechenden Portfolios und unseren Investmentprozess im weiteren Sinne einfließen. Analysen werden für einzelne Länder wie auch auf globaler Ebene erstellt. Sie berücksichtigen unter anderem den Einfluss, den geldpolitische Entscheidungen wichtiger Notenbanken auf andere internationale Zentralbanken haben können.

    Mitglieder der Investmentteams werden mit der Erarbeitung von Research Papers zu wichtigen Themen beauftragt. Ihre Analysen werden auf den Economics Meetings präsentiert, um ein umfangreiches kritisches Feedback zu gewährleisten. Die Aufsicht über die Researchprojekte hat bei Insight der Bereich Global Macro Research unter Leitung von Gareth Colesmith. Angestrebt wird eine konsistent hohe Qualität des internen makroökonomischen und themenbezogenen Research. Bei Spezialthemen nutzt Insight externe Expertise als Ergänzung zu unseren eigenen Analysen.

    Ausschussmitglieder

    Das Global Macro Research Editorial Committee wird von Adrian Grey (Global CIO) geleitet, und ihm gehören mit Gareth Colesmith, Francesca Fornasari, Matt Merritt und Colm McDonagh einige der ranghöchsten Mitglieder unserer Investmentteams an.

    image
    Adrian Grey

    Global Chief Investment Officer

    Close

    Adrian Grey

    Global Chief Investment Officer

    Grey kam im April 2003 nach der Übernahme von Rothschild Asset Management Limited (RAM) als Head of European Fixed Income zu Insight.

    Im September 2003 wurde er zum Deputy Head of Fixed Income und 2005 zum Head of Fixed Income ernannt. Grey trat im Oktober 2012 ins Executive Management Committee ein, 2016 folgte seine Ernennung zum Chief Investment Officer – Active Management. Im September 2018 übernahm er seine derzeitige Funktion als Global Chief Investment Officer, in der er für die Beaufsichtigung von Insights Investment-Management-Teams verantwortlich ist.

    Grey war vor seinem Wechsel zu Insight Director in der Anleihenabteilung von RAM mit Zuständigkeit für Europa-Research und globale Portfolios. Bevor er 1994 bei RAM anfing, war er vier Jahre bei UBS Phillips & Drew im Anleiheverkauf und drei Jahre in Mailand bei ARCA in der Verwaltung internationaler Anleiheportfolios tätig.

    Grey besitzt einen Bachelor-Abschluss („Honours“) der Warwick University in Economics and Politics und einen MA der Johns Hopkins University (USA) in International Economics and International Relations.

    image
    Gareth Colesmith

    Head of Global Rates and Macro Research

    Close

    Gareth Colesmith

    Head of Global Rates and Macro Research

    Als Head of Global Rates and Macro Research beaufsichtigt Colesmith Staatsanleihenportfolios und insbesondere globale, im Vereinigten Königreich anlegende und inflationsgeschützte Portfolios, die von Insight verwaltet werden. Zudem ist er direkt zuständig für die Verwaltung von Portfolios, die in kontinentaleuropäische Staatsanleihen investieren. Darüber hinaus war er für den Aufbau unserer Makro-Research-Abteilung verantwortlich, die sich für eine Konsolidierung und Verbesserung unserer internen Makro-, Wirtschafts- und Politikforschung im Interesse des gesamten Investmentteams einsetzt.

    Colesmith war im April 2003 nach der Übernahme von Rothschild Asset Management Limited (RAM) als Fondsmanager für europäische Anleihen zu Insight gekommen. Begonnen hatte er seine Berufslaufbahn 1998 als Hochschulabsolvent bei RAM, wo er zunächst in der Verwaltung kontinentaleuropäischer Anleihen tätig war.

    Colesmith besitzt einen Bachelor-Abschluss („Honours“) des Jesus College der Oxford University in Mathematik und ist Associate der britischen CFA Society.

    image
    Francesca Fornasari

    Head of Currency Solutions

    Close

    Francesca Fornasari

    Head of Currency Solutions

    Fornasari ist seit Juni 2019 bei Insight. Sie beaufsichtigt Insights Abteilung für Währungsanlagen, die verschiedene Währungslösungen von der Wechselkursabsicherung bis hin zu Currency Alpha anbietet.

    Vor ihrem Wechsel zu Insight war sie Senior FX and Fixed Income Portfolio Manager bei Goldman Sachs Asset Management (GSAM). Begonnen hat Fornasari ihre Berufslaufbahn bei der Weltbank in Washington. Anschließend war sie einige Zeit als FX Strategist bei Lehman Brothers und Morgan Stanley, bevor sie 2006 zu GSAM ging.

    Sie besitzt einen Abschluss der schweizerischen Université de Geneve in Geld- und Währungstheorie und Finanzwissenschaften. Daneben hat sie einen Master und einen Doktortitel der Georgetown University (USA) in Wirtschaftswissenschaften.

    image
    Colm McDonagh

    Chief Executive Officer, Insight Investment Management (Europe) Limited

    Close

    Colm McDonagh

    Chief Executive Officer, Insight Investment Management (Europe) Limited

    McDonagh ist seit Dezember 2020 CEO von Insight Investment Management (Europe) Limited, unserer in der EU ansässigen Gesellschaft mit Sitz in Dublin. Er kam 2008 als Head of Emerging Market Fixed Income zu Insight und war in dieser Funktion für das Investmentteam und die angebotenen Produkte in allen Regionen verantwortlich. McDonagh ist Senior Member des Global Investment Management Team und der Global Research Macro Group sowie Vorsitzender unserer Sovereign ESG Group.

    Vor seinem Wechsel zu Insight war er Partner bei Hydra Capital und Leiter der Abteilung für EM-Anleihen bei Aberdeen Asset Management.

    McDonagh begann seine Berufslaufbahn 1996 bei der Bank of America. Er besitzt einen Bachelor of Business and Legal Studies, den er am University College Dublin erwarb.

    image
    Matthew Merritt

    Head of Multi-Asset Strategy Group

    Close

    Matthew Merritt

    Head of Multi-Asset Strategy Group

    Merritt kam im September 2004 zu Insight und ist Leiter der Multi-Asset Strategy Group. Davor war er bei Citigroup und leitete als Head of Global Equity Strategy for Smith Barney eine Equity-Strategy-Abteilung mit exzellentem Ruf.

    Bevor er im Jahr 2000 zu Citigroup wechselte, war Merritt Managing Director, Chief Investment Strategist bei ING Barings, wo er 1996 angefangen hatte. In den vier vorangegangenen Jahren war er Global Investment Strategist bei NatWest Securities.

    Merritt begann seine Berufskarriere 1989 bei der Bank of England. Er besitzt einen Master of Social Science der University of Birmingham in Money, Banking and Finance und einen Bachelor-Abschluss („Honours“) der Nottingham (Trent) University in Wirtschaftswissenschaften.

    Zurück zum Anfang