Über Insight

Kontakt

Kontaktieren Sie uns per Telefon +49 69 12014-2650

oder per E-Mail Europa-Team

Wichtige Informationen zu Insights Datenerhebungs-Richtlinien erhalten Sie HIER.

Über uns

Seit unserer Gründung im Jahr 2002 sind wir bestrebt, neue Investment-Ansätze zu entwickeln, um den vielschichtigen Anforderungen der Investoren an deren Anlageresultate gerecht zu werden. Unser Ziel ist es, die realen Investitionsprobleme zu lösen, mit denen sich ein breites Spektrum unserer Kunden auseinandersetzt. Dazu zählen Pensionskassen, Versicherer, Staatsfonds sowie Einzelpersonen.

What we doUnsere Investment-Kompetenzen konzentrieren wir ausschließlich auf Bereiche, in denen wir glauben, echten Mehrwert leisten zu können. Diese haben sich entwickelt, indem wir fortlaufend danach streben, relevante Lösungen für die anspruchsvollen Bedürfnisse unserer Kunden zu erstellen.

Unsere Plattform basiert auf drei zentralen Säulen. Jede davon ist geeignet ganz bestimmte Resultate zu liefern: Risiko Management-Lösungen inklusive Liability Driven Investments (LDI) und Währungsrisikomanagement, eine umfassende Kompetenz im Bereich Anleihen sowie eine Reihe an Multi-Asset- und Absolute Return-Strategien. Unsere Strategien sind als Spezialfonds sowie als Publikumsfonds verfügbar.

Insight gehört zu den Gründungsunterzeichnern der Principles for Responsible Investment (PRI). Seit über einem Jahrzehnt integrieren wir Umwelt-, Sozial- und Governance-Themen (ESG) in unsere Entscheidungsprozesse. Unser Ansatz wird durch unsere Überzeugung untermauert, dass ESG-Themen wichtige Werttreiber sind. Im Jahr 2016 erhielten wir vom Financial Reporting Council den Tier-1-Status, wo anerkennt wurde, dass wir über "eine gute Qualität und eine transparente Beschreibung des Stewardship-Ansatzes und eine prägnante Erläuterung unseres alternativen Ansatzes" verfügen. Im Jahr 2018 wurden wir in der PRI-Umfrage in allen relevanten Kategorien mit A- und A + -Rating bewertet, was unser anhaltendes Engagement für die Integration nachhaltiger Investmentpraktiken in allen Geschäftsbereichen widerspiegelt. Zu unseren Kunden in Österreich und Deutschland, für die wir über 40 Spezialfonds verwalten, gehören:

  • Unternehmen
  • Pensionskassen
  • Versicherungen
  • Berufsständische Versorgungswerke
  • Kirchliche Versorgungseinrichtungen
  • Sparkassen
  • Family Offices
  • Kommunale Versorgungseinrichtungen

Was unterscheidet uns?

Wir streben eine forschende, fragende Haltung an und haben keine Angst, konventionelles Denken oder den Status quo herauszufordern. Wir glauben, dass es zwei Arten von Risiken gibt: Zum einen die Risiken, die beeinflusst und mit statistischen Techniken analysiert werden können; und zum zweiten die Ungewissheit, die allerdings deutlich schwerer zu quantifizieren ist.

Insight hat einen klaren Teamansatz mit einer starken „Ownership-Kultur. Wir glauben, dass dies eine positive Wechselwirkung zwischen der Zielerreichung für unsere Kunden, unseren eigenen Geschäftszielen sowie den individuellen Anreizen für die Mitarbeiter schafft. Im Mittelpunkt unserer Investmentphilosophie steht die Entschlossenheit, unseren Kunden innovative Lösungen anzubieten, welche die von beiden Seiten vereinbarten Ergebnisse liefern.

Diese einzigartige Perspektive hat unsere Investment-Plattform geprägt und es uns ermöglicht, an der Spitze der Investmentbranche bezüglich Innovationskraft zu bleiben. Insight war einer der ersten Asset Manager, der:

  • die Bedeutung der Verbindlichkeiten für Pensionsfonds/Rentenversicherungen frühzeitig erkannt hat;
  • den Fokus von Investitionen in Anleihen erweitert hat, indem wir eine globale Kreditexpertise sowie ein hochspezialisiertes Secured Finance-Team aufgebaut haben;
  • den Anlegern eine breite Palette von Anlagen in Absolute Return-Lösungen in verschiedenen Assetklassen sowie Multi-Asset-Lösungen anhand einer Vielzahl von Benchmarks anbietet;
  • der den "unrewarded" Charakter von Währungsrisiken erkannt hat und ein gründliches und überprüftes Risikomanagement-Rahmenwerk entwickelt hat.

Unsere Geschichte

Dank dem Vertrauen, das die Kunden in uns setzen, konnten wir unser Geschäft Jahr für Jahr signifikant steigern. Unsere Strategien sind als Spezialfonds sowie als Publikumsfonds verfügbar.

 

 

 

 

 

Insight in zahlen

  • 839 Mitarbeiter Weltweit
  • €677.8Mrd Verwaltetes Vermögen
  • 226 Investmentspezialisten weltweit
  • 5 internationale Standorte

Stand 30. September 2018. Das verwaltete Vermögen (AuM) setzt sich aus physischen und anderen Vermögenswerten, die für Kunden verwaltet werden, zusammen. Es beinhaltet die AuM aller Insight-Gesellschaften, welche von Insight Investment Management Limited (IIML) geführt werden. Insight umfasst unter anderem Insight Investment Management (Global) Limited (IIMG), Insight Investment International Limited (IIIL) und Insight North America LLC (INA). Jede dieser Gesellschaften bietet Dienstleistungen im Bereich Asset Management an.

Die Financial Reporting Council ist die unabhängige Regulierungsbehörde des Vereinigten Königreichs, die die Förderung einer qualitativ hochwertigen Corporate Governance und Berichterstattung von Investitionen fördert. Neben anderen Aktivitäten legt der FRC den britischen Stewardship Code fest. Um die Qualität der Berichterstattung zu verbessern, die Transparenz zu erhöhen und die Glaubwürdigkeit des Kodex zu wahren, bewertete der FRC die Unterzeichner auf der Grundlage der Qualität ihrer Aussagen zur Einhaltung des Kodex. Ausführliche Informationen finden Sie unter www.frc.org.uk/investors/uk-stewardship-code/uk-stewardship-code-statements.